Einsatz Nr. 79/2021 :
Wasserrohrburch, Garagen und Keller unter Wasser


Einsatzkategorie: h - Technische Hilfeleistung klein Zugriffe: 726
Einsatzort: Heiligenbeiler Str.
Datum: 02.07.2021
Alarmierungszeit: 05:45 Uhr
Einsatzende: 08:00 Uhr
Alarmierungsart: Meldeempfänger (1. Zug)
Mannschaftsstärke: 12
eingesetzte Kräfte :

Feuerwehr Burgdorf
Polizei

Fahrzeugaufgebot :   RW  HLF 20  HGW  Wasserschadensanhänger  FuStW
Hilfeleistung

Einsatzbericht :

Vor einem Haus war die Trinkwasserleitung unter dem Gehweg gebrochen. Das austretende Wasser drückte durch den Wasserdruck der Leitung den Gehweg hoch, floss die Straße herunter und setzte 2 Tiefgaragen ca. 1,5m und einen Keller ca. 10 cm unter Wasser.
Mit einem Wassersauger und einer Schmutzwasserpumpe wurden der Keller und die Garagen ausgepumpt und die Wasserleitungen für die gesamte Straße abgestellt, damit kein neues Wasser nachfließen kann.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder