Einsatz Nr. 135/2023 :
Ausgelöster Rauchwarnmelder


Einsatzkategorie: b1 - Kleinbrand Zugriffe: 1002
Einsatzort: Burgdorf - Dammgartenfeld
Datum: 23.07.2023
Alarmierungszeit: 13:52 Uhr
Einsatzende: 14:30 Uhr
Alarmierungsart: Meldeempfänger (Ortswehr)
Mannschaftsstärke: 11
eingesetzte Kräfte :

Feuerwehr Burgdorf
Feuerwehr Hülptingsen
Polizei
Rettungsdienst

Fahrzeugaufgebot :   HLF 20  DLK 23/12  LF 10  FuStW  RTW
Brandeinsatz

Einsatzbericht :

In einer Wohnung hatte ein Rauchwarnmelder ausgelöst. Zudem enstand eine leichte Rauchentwicklung.

Ausgelöst wurde dies durch angebranntes Essen im Ofen. Wir brachten den Bewohner aus seiner Wohnung und verbrachten das Essen aus dieser. Zuletzt wurde ein Drucklüfter eingesetzt, um die Wohnung und das Haus zu belüften.