Einsatz Nr. 109/2022 :
Nachforderung bei Nachlöscharbeiten


Einsatzkategorie: b - Kleinstbrand Zugriffe: 984
Einsatzort: Uetze - Benroder Str.
Datum: 01.05.2022
Alarmierungszeit: 14:51 Uhr
Einsatzende: 16:45 Uhr
Alarmierungsart: Meldeempfänger (sonstige)
Mannschaftsstärke: 7
eingesetzte Kräfte :

Feuerwehr Burgdorf
Feuerwehr Uetze
    Polizei

    Fahrzeugaufgebot :   TLF 16/25  DLA(K) 23/12  FuStW
    Brandeinsatz

    Einsatzbericht :

    Nach einem Scheunenbrand in der Nacht fing der Dachtfirst wieder an zu qualmen. Die Ortsfeuerwehr Uetze forderte unsere Unterstützung mit der Drehleiter an, da das Scheunengebäude nicht sicher betreten werden konnte bzw. zu instabil war um eine Leiter anzustellen.

    Über den Korb der Drehleiter entfernten wir Teile des Daches und legten den Qualmenden Bereich frei. Ein Trupp konnte so von unten die restlichen Teile ablöschen.