Einsatz Nr. 20/2021 :
ausgelöster Rauchwarnmelder


Einsatzkategorie: b1 - Kleinbrand Zugriffe: 839
Einsatzort: Depenauer Weg
Datum: 12.02.2021
Alarmierungszeit: 21:08 Uhr
Einsatzende: 22:45 Uhr
Alarmierungsart: Meldeempfänger (2. Zug)
Mannschaftsstärke: 10
eingesetzte Kräfte :

Feuerwehr Burgdorf
Feuerwehr Hülptingsen
Polizei
Rettungsdienst

Fahrzeugaufgebot :   ELW 1  HLF 20  DLA(K) 23/12  LF 10  FuStW  RTW
Brandeinsatz

Einsatzbericht :

Wir verschafften uns über eine Steckleiter Zutritt zur Wohnung und kontrollierten diese.
Auf dem Herd konnte angebranntes Essen als Auslösegrund für für den piependen Rauchmelder ausgemacht werden.
Wir löschten dieses ab und lüfteten die Wohnung anschließend.